Logo
blockHeaderEditIcon
    
RHEINKASTELL
 Trägerverein für die Befestigungsanlagen im Schaaren
Menu
blockHeaderEditIcon

Feuerstein und Scherben

Die ersten Spuren menschlichen Lebens fand man auf der Schaarenwiese in Form von Feuersteinen aus der Jungsteinzeit. (ca. 5000 – 2000 v. Chr.) und bronzezeitlicher Keramik (um 1000 v.Chr.) Untersuchungen in den Jahren 1970 lassen darauf schliessen, dass sich die Siedlung damals noch auf einer Halbinsel befand und ihr Zugang im Osten durch einen Wall geschützt war. Ob die Halbinsel das ganze Jahr bewohnt war oder nur im Sommer weiss man nicht.

                           

Footer-01
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*